Skip to content
CLICK TO ENTER

Kärntner Waldarbeits-meisterschaft in St. Urban

Nach zweijähriger Unterbrechung findet im Rahmen des 26. Kärntner Holzstraßenkirchtages am Sonntag, dem 10. Juli 2022 in der Gemeinde St. Urban eine Kärntner Waldarbeitsmeisterschaft statt.

Dabei geht es einerseits um einen sportlich fairen Wettkampf und andererseits um die Präsentation einer qualitativ hochwertigen und sicheren Waldarbeit.

Die Wettkämpfer werden an sieben bzw. acht Stationen ihr Programm absolvieren.

Mit den Disziplinen:

  • Fallkerb und Fällschnitt
  • Kettenwechsel
  • Kombinationsschnitt
  • Blochrollen
  • Durchhacken
  • Zielhacken
  • Geschicklichkeitsschneiden
  • Forstquizz (nur Landjugend) gibt es wieder, die gewohnt anspruchsvollen Bewerbe.

Ausschlaggebend für Höchstpunkte sind Präzision, Arbeitssicherheit und Schnelligkeit. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der die erforderlichen Fertigkeiten im Umgang mit den, für den Wettkampf erforderlichen Werkzeugen, insbesondere der Motorsäge hat.

Folgende Titel werden an diesem Tag vergeben:

  • Der Kärntner Waldarbeitsmeister 2022
  • Die Kärntner Waldarbeitsmeisterin 2022
  • Kärntner Waldarbeits-Mannschaftsmeister 2022
  • Landesentscheid Forst Kärntner Landjugend
  • Gästeklasse Einzelwertung

Jeder Teilnehmer erhält einen Preis. Die Bestplatzierten gewinnen wertvolle Sachpreise wie z. B. eine Profi-Motorsäge.

Wir laden Sie herzlich ein und würden uns über Ihre aktive Teilnahme als Wettkämpfer freuen. Nähere Informationen erhalten sie unter  fastossiach@bfw.gv.at oder der Tel.Nr.: 04243 2245.

Kommen sie zum 26. Holzstraßenkirchtag nach St. Urban und überzeugen sie sich von der exzellenten Arbeit und dem guten Image unserer Waldprofis.

Downloads