Skip to content
CLICK TO ENTER

Österreichisches Naturwald-Reservate-Programm

Termin:

15.06.2023

09:00–16:00 Uhr

Max. 20 Teilnehmer

Naturwaldreservate sind Waldflächen, die für die natürliche Entwicklung des Ökosystems Wald bestimmt sind und in denen jede Entnahme von Holz, sonstige forstliche Nutzung und anthropogene Beeinflussung – ausgenommen der Jagd – unterbleibt. In Österreich gibt es insgesamt 118 für das NWR Programm relevante Waldgesellschaften in 22 Wuchsgebieten. Jede vorkommende Waldgesellschaft in diesen 22 Wuchsgebieten soll durch mindestens ein Reservat erfasst werden. Ziel ist dabei nicht die Konservierung des aktuellen Zustandes, sondern die Zulassung einer natürlichen Entwicklung. Nach einer kurzen theoretischen Einführung besuchen wir im Rahmen einer Exkursion mehrere Naturwaldreservate.




Für allgemeine Fragen

T +43-4243-2245
fastossiach@bfw.gv.at

Lehrinhalte

  • Das Österreichische Naturwaldreservate-Programm - Stand des Ausbaues, Erfahrungen und Entwicklungen
  • Charakterisierung von Waldgesellschaften
  • Totholz und Verjüngung, Bestandesentwicklung
  • Naturwaldreservate als ökologische Referenzflächen
  • Exkursion zu verschiedenen Naturwaldreservaten

Zielgruppen

Waldbesitzer, Forstleute, Mitarbeiter des Landesforstdienstes und der Bezirksforstinspektionen, Interessierte

Seminarleitung

DI Dr. Georg Frank; Mag. Herfried Steiner (BFW, Wien)

Veranstaltungsort

Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach

Ossiach 21, 9570 Ossiach

Anmeldung

Sie können freie Termine direkt hier im Kursterminkalender der FAST buchen. Bei Fragen stehen wir auch unter (+43) 04243-2245-0 zur Verfügung.

Kosten

Kursbeitrag: € 90,-