Skip to content
CLICK TO ENTER

Berufsausbildung

Forstfacharbeiter *in &

Forstwirtschaftsmeister *in

In Kooperation mit der land- und forstwirtschaftlichen Lehrlings- und Fachausbildungsstelle führt die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach diese beiden Berufsausbildungskurse durch.

Forstfacharbeiter*in

Es gibt vier Wege um Forstfacharbeiter*in zu werden. Der eine ist die reguläre dreijährige Lehre in einem Lehrbetrieb und dem Besuch einer Berufsschule. Darüber hinaus wird eine Ausbildung im zweiten Bildungsweg mit abschließender Facharbeiterprüfung angeboten. Der dritte Weg ist die forstliche Anschlusslehre an die landwirtschaftliche Fachschule die mit der Facharbeiterprüfung abschließt. Als vierter Weg besteht die Möglichkeit im Zuge des Besuches einer Landwirtschaftlichen Fachschule mit forstlichem Schwerpunkt und entsprechenden Praxiszeiten die Facharbeiterprüfung abzulegen.

Forstwirtschaftsmeister*in

Nach dreijähriger Praxis als Forstfacharbeiterin kann ein Forstwirtschaftsmeisterkurs in Ossiach belegt werden, der mit der Meisterprüfung endet.

Anmeldung

Die Anmeldung und Zulassung zu den Berufsausbildungskursen ist über die Lehrlings-und Fachausbildungsstelle ihres Bundeslandes oder Kärnten vorgesehen. Kontaktmöglichkeiten und weitere Infos unter www.lehrlingsstelle.at/.

Kurstermine & Buchung

Kurse & Seminare